Die reguläre Saison der 8. Saison der 99Damage Liga hat ein Ende genommen und nun stehen für unser Main Team die Relegationsspiele an. Mit einem souveränen 2. Tabellenplatz, mit 9 Siegen und 3 Niederlagen, steht das Main CS:GO Team von energy-Wave eSports nun vor dem Tor zu Division 2. Die am 14. und 15. März stattfindenden Relegationsspiele werden „im Best-of-One-Modus im Double-Elimination-Bracket ausgetragen. Die zwei besten Teams aus dem Upper- und Lower-Bracket (4 Teams insgesamt) qualifizieren sich für Division 2.“ – so die offizielle Beschreibung von 99Damage.
Nach dem kurzzeitigen Austritt des Main Spielers Tamer ‚RoyaL‘ Kaya, muss das Team mit einem Stand-in antreten, was natürlich kein Hindernis bedeuten wird.

Statement Jan „XaNNy0“ Bednarski

Alle Season wieder, Relegationszeit, nach der Niederlage im letzten Spieltag haben wir uns leider selbst in das, nach unserer Ansicht nach, schwere Bracket gebracht.
Aber jetzt erst recht, wir geben unser Bestes diesmal die Relegation zu packen was leider nicht ganz einfach werden wird, da wir mit einem Stand-in antreten werden.
Ich habe vollstes Vertrauen in uns und sollte es diese Season nicht reichen, na dann, bekanntlich sind ja alle guten Dinge Drei 🙂

 

Kann sich das Team am Samstag ab 15 Uhr beweisen? Fiebert mit uns mit und kommt auf unseren Teamspeak ( community.enery-wave.de ) um es zusammen hautnah mitzuerleben! Ihr möchtet keine News mehr verpassen? Folgt uns auf Twitter und Facebook!

Weitere Inhalte

Follow EWAVE ESPORTS On Facebook